Drittes Weißbuch zur Konversion in Mannheim veröffentlicht

Heute hat die Stadt Mannheim das dritte Weißbuch zur Konversion in Mannheim veröffentlicht. Auch die Bundesgartenschau 2023 spielt in dem Weißbuch eine große Rolle. Sie können es hier herunterladen:
Weißbuch III zur Konversion in Mannheim

img_0087

In dem Buch kommen die verschiedenen Akteure im Konversionsprozess zu Wort, so auch die IHK Rhein-Neckar (Seite 59). Neben einem Rückblick auf die Aktivitäten und Ergebnisse der verschiedenen Instrumente zur Bürgerbeteiligung wird auch nach vorne geschaut. Von besonderem Interesse sind dabei vom Gemeinderat im Dezember letzten Jahres beschlossenen Eckpunkte (Seite 62/63), die die Weichen für den weiteren Konversionsprozess legen.

Zentrales Projekt im Konversionsprozess wird ab sofort neben dem Grünzug Nordost mit Bundesgartenschau die Neugestaltung von Benjamin Franklin als wohnungspolitischer Schwerpunkt sein. Insgesamt soll durch den Konversionsprozess über die Flächen Benjamin Franklin Village, Turley Areal, Spinelli Barracks und Hammonds Barracks neuer Wohnraum für bis zu 10.000 Menschen entwickelt werden.

Wir sind gespannt auf die weiteren Entwicklungen, vor allem aber sind wir gespannt darauf, was Sie von dem Thema BUGA im dritten Weißbuch halten. Gerne können Sie in unserer Kommentarsektion Rückmeldungen geben.

Über ihkrheinneckar

Die IHK Rhein-Neckar ist Dienstleister für die Wirtschaft.
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s