Mannheim und die Region bei IGA in China

Im chinesischen Garten des Mannheimer Luisenpark präsentierte OB Dr. Kurz die Aktpvitäten der Stadt auf der IGS 2014. Quelle: Stadt Mannheim, Fachbereich Presse und Kommunikation

Im chinesischen Garten des Mannheimer Luisenpark präsentierte OB Dr. Kurz die Aktivitäten der Stadt auf der IGS 2014. Quelle: Stadt Mannheim, Fachbereich Presse und Kommunikation

Mannheim und die Metropolregion Rhein-Neckar sind auf der internationalen Gartenbau-Ausstellung (IGA) „Qingdao Expo“ im chinesischen Qingdao vertreten. Von April bis Oktober 2014 wird ein roter Mannheim-Würfel Teil des 214 Hektar großen und 850 Millionen Euro teuren Ausstellung sein.

„Die Chancen des Mannheimer Auftritts auf der Quingdao Expo liegen in der Stärkung der wirtschaftlichen und kulturellen Beziehungen zwischen den beiden Städten und den sie umgebenden Regionen“, sieht Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz. „Gerade auch mit Blick auf die Größe unserer Freundschaftsstadt Qingdao, die mit einer Gesamtbevölkerung von 8,5 Millionen Mannheim um ein Vielfaches übertrifft, ist es ein Ziel, Mannheim und die Metropolregion Rhein-Neckar gemeinsam darzustellen, um die Region mit ihren ca. 2,5 Millionen Einwohnern als einen der bedeutendsten Wirtschaftsstandorte Deutschlands ins Bewusstsein zu rücken. Sowohl deutsche Unternehmen mit Investitionsinteressen in China als auch chinesische Unternehmen mit Interesse an Kooperationen mit deutschen Partnern sollen von diesem Projekt profitieren können“, betont Kurz die wirtschaftliche Relevanz der Beteiligung an der Expo.

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite der Stadt Mannheim.

Über ihkrheinneckar

Die IHK Rhein-Neckar ist Dienstleister für die Wirtschaft.
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s